English
Deutsch
Español
Français
Nederlands
Auf diesen Seiten können Sie sich über Arrangements für Chor von Tijs Krammer informieren. Zu jedem Arrangement finden Sie Angaben zum Titel, zur Herkunft, zur Besetzung und eine kurze Beschreibung des Stücks. Außerdem kann je eine Notenseite eingesehen oder, zur Verbesserung der (Druck-)Qualität, als pdf-Version heruntergeladen werden. Viele der Arrangements können Sie auch als Midi- oder MP3-Datei abspielen. In der letzten Spalte ist der Schwierigkeitsgrad des Stücks angegeben, von I (leicht) zu V (schwer).

Erklärung der Symbole und Links

gif      Verwenden Sie diese Links, um das Arrangement als Gif-Datei anzusehen.
pdf Verwenden Sie diese Links, um das Arrangement als Pdf-Datei anzusehen.
midi Verwenden Sie diese Links, um das Arrangement in einer Midi-Version im MP3-Dateiformat anzuhören mit einem externen Player (z. B. Windows Media Player oder Quicktime). Einige der Midi-Versionen enthalten Schlagzeug- oder Percussion-Effekte. Diese wurden dort jedoch nur zu Demonstrationszwecken hinzugefügt, sind aber in den meisten Fällen nicht Bestandteil des eigentlichen Arrangements.
mp3 Verwenden Sie diese Links, um eine akustische Aufnahme des Songs im MP3-Dateiformat anzuhören. Klicken Sie auf die Dateiendung, um sie in einem externen Player abzuspielen.
C Dieses Arrangement ist veröffentlicht bei ChorusOnline.
E Dieses Arrangement ist veröffentlicht bei Edition Molenaar.
F Dieses Arrangement ist veröffentlicht bei Ferrimontana.
H Dieses Arrangement ist erhältlich bei Humm A Cappella.
M Dieses Arrangement ist erhältlich bei Music Shop Europe.
Z Dieses Arrangement ist veröffentlicht bei ZoecMusic.

Besetzungen

Die Arrangements eignen sich gut zur Anpassung an die spezifische Besetzung Ihres Ensembles. Geringfügige Besetzungsänderungen, wie z.B. von SSATB nach SATTB oder von SSATB a cappella nach SSAA mit Klavierbegleitung, sind mit überschaubarem Aufwand möglich. Sie können sich aber auch von Tijs ein eigenes Arrangement ganz nach Ihren Wünschen maßschneidern lassen, wofür er selbstverständlich gerne zur Verfügung steht. Zu Preisen und Konditionen wenden Sie sich bitte an tijs@krammer.nl.

SSAB und SSAAB

Tijs schreibt regelmäßig Arrangements für Gruppen, die relativ mehr Frauen als Männer haben. Die Besetzung dieser Stücke ist also SSAB oder SSAAB. In vielen Fällen ist das B in der Besetzung nicht so sehr eine Bassstimme, sondern eine Baritonstimme. Diese Stimme eignet sich daher sowohl für Bässe als auch für Tenöre. Manchmal sind da zwei Noten geschrieben, eine Oktave auseinander. In diesem Fall sind die tieferen Töne für den Bass und die höheren Töne für den Tenor.

create counter